Aktuelles

Farbensilhouetten

eine Große Bühne, bezaubernde Tänzer, eine prachtvolle Farbenvielfalt

"Das Leben ist ein weißes Blatt, die Farben sind in dir!"
Jochem Mariss

Mit diesen Worten begann das Spektakel GRAZIAs und zog die Zuschauer in den Bann. Leidenschaftlich und hingebungsvoll präsentieren sich die Großen und Kleinen auf der Bühne des Reinbeker Theaterforums. Eine Reise durch satte Farben und damit verbunden verschiedene Geschichten, erlebte das Publikum am 03. und 04. Juni 2017, bis nicht am Ende alle Farben zusammen trafen und ein Feuerwerk der Emotionen auslösten.

Tanztheater Grazia Hamburg - Tanzshow Farbensilhouetten

Ein Team aus 8 Pädagogen haben das gesamte Stück auf die Beine gebracht und ihre fleißigen Schüler mit ihrem Enthusiasmus angeregt. Dieses ist jedem Tänzer anzusehen. Strahlend, konzentriert und wie richtige Profis präsentierten sich die kleinen und großen Künstler. Mit authentischen und aufwendigen Kostümen, tauchten die Darsteller in ihre Rollen und überzeugten damit jeden im Saal.

Zur Galerie Farbensilhouetten...

Ein Lichterfarbenspiel und graziöse Tänzer führen den Zuschauer in eine Trance worin sich alles – Gefühle, Eindrücke und Bilder miteinander vermischen. Szenarien wie eine bühnenfüllende, vom Schlaf erwachte Blume, erschaffen von 40 kostümierten Tänzern, erblühte vor den Augen der Zuschauer, im fesselnden Rot. Das wassergleiche Blau lassen die Tänzer mal zu einem Sturm verwandeln. Magnetisches Lila zieht das Publikum an und lässt es in Wohlgefallen auflösen als sich die Kleinsten auf der Bühne zeigen und alle Herzen einnehmen. Es bleibt keine Zeit lange zu rasten, da erscheint eine Gruppe von Jugendlichen, gekleidet in Grün, erschaffend ein Bild der Zeit in Gefangenschaft und dem Suchen nach dem neuen Weg für die nächste Generation. Aufgefangen vom tiefen Rot, Akrobaten und einer Sambatänzerin wird das Farbenspiel hitzig weiter gesponnen. Das Grau löst dagegen tiefe Einsamkeit aus, indem sich ein junges Mädchen zwischen dem alltäglichen Grau ihren Platz in der Gesellschaft sucht. Abgelöst vom Sonnengelb springt nun die herzlich-leichte Laune der Tänzer auf alle über und bereitet die Zuschauer auf den Höhepunkt vor.

Das Zusammentreffen aller Farben und Geschichten am Ende des Spektakels ist der Höhepunkt des gesamten Abends. Bunte Tellerröcke, die sich ewig drehen verdecken den gesamten weißen Bühnenboden.

"Unser Leben ist wie eine Farbpalette, erst die Mischung  der Farben macht das Leben lebendig"
Helmut Glase

Eine beeindruckende, sympathische und vorallem einzigartige Vorstellung gelang GRAZIA dieses Jahr mit ihrem Stück Farbensilhouetten.

"Es ist unheimlich, was sie mit ihrer Leidenschaft und Hingabe auf diese Bühne gebracht haben."
Zuschauerin: Julia N. (31)

Die Kinder und Jugendlichen haben bei GRAZIA die einzigartige Möglichkeit sich auf einer solch großen Theaterbühne zu präsentieren. Sie erfahren wie es hinter der Bühne zu geht und wie man sich in Generalproben verhält. Sie lernen wie man sich trotz Aufregung und Lampenfieber auf der Bühne selbstbewusst zeigt und es genießt. Und natürlich wie es ist am Ende seinen Applaus und Anerkennung für die Mühen zu erhalten.

"Kunst erfordert Offenheit, Zielstrebigkeit und vorallem Herz. Nur indem wir es den Kindern vorleben
 geben wir ihnen die Energie und das Werkzeug für solche Verwandlungen auf der Bühne."
Emilia Klein

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.